Teilen

1. Semester Tibetischer Buddhismus – Studienkurs

Ein Studienkurs in drei Jahren

Familien-Bildungsstätte Kirchheim unter Teck e. V. in Zusammenarbeit mit dem buddhistischen Zentrum Kagyu Samye Dzong Kirchheim e.V.

Hanna Hündorf, Ani Semchi
– Das erste Jahr, 1. + 2. Semester:
der Pfad der individuellen Befreiung (Hinayana)
– Das zweite Jahr, 3. + 4. Semester:
Der heldenhafte Weg zur Erleuchtung (Bodhisattvayana)
– Das dritte Jahr, 5. + 6. Semester:
die besonderen Methoden und Sichtweise des Vajrayana

Dieser Studienkurs soll ermöglichen, dass Teilnehmende, die noch nichts über Buddhismus wissen, sich aber dafür interessieren, einen Überblick über den Buddhismus erhalten. Für andere ist es eine Möglichkeit vorhandenes Wissen zu vertiefen und in einen größeren Zusammenhang zu bringen, so dass umfassenderes Verständnis entstehen kann.
Der Kurs erstreckt sich über drei Jahre. Jedes Jahr kann auch einzeln belegt werden. Gelehrt wird in vierteljährlichen Wochenend-Seminaren. Das Gelernte wird zwischen den Kurswochenenden durch Eigenstudium und Meditationspraxis vertieft. Hierzu werden Arbeitsblätter, Literaturempfehlungen und ein Plan zur regelmäßigen Meditation mitgegeben.
Durch strukturierte Reflektion und Meditation werden die gewonnenen Erkenntnisse im Wesen verankert, bleiben kein bloßes intellektuelles Wissen, sondern stehen als praktische Hilfestellung im Alltag zur Verfügung.

Eine Anmeldung verpflichtet zur Teilnahme eines Jahres (außer in begründeten Ausnahmen).
Das 2. Semester findet am: 22.02. + 23.02.2020 und 16.05. + 17.05.2020 statt.
Weitere Informationen: info@kirchheim.samye.org oder Tel. 07022 241687.

Kursdaten
Status:
Kurs läuft bereits
Kursnummer:
5191
Termine:
2 × Samstag, 14.9. – 7.12.2019, 10.00 – 16.00 Uhr
2 × Sonntag, 15.9. – 8.12.2019, 10.00 – 16.00 Uhr
Einzeltermine:
  • Samstag, 14.09.2019, 10:00 Uhr - 16:00 Uhr
  • Sonntag, 15.09.2019, 10:00 Uhr - 16:00 Uhr
  • Samstag, 07.12.2019, 10:00 Uhr - 16:00 Uhr
  • Sonntag, 08.12.2019, 10:00 Uhr - 16:00 Uhr
Kosten:
Gebühr pro Semester 120,– €
Leitung:
Ort:
Fachbereiche:

Bitte melden Sie sich auch an, wenn eine „rote Ampel“ Ihnen signalisiert, dass der Kurs bereits voll ist. Wir führen eine Warteliste und bemühen uns, Zusatzkurse für Sie einzurichten! Wenn ein Platz frei wird oder ein neuer Kurs zustande kommt, werden Sie benachrichtigt und können Ihre Anmeldung dann verbindlich bestätigen.